Dipl. Logopäde/in EDK - Möchten Sie Ihre Work-Life-Balance im neuen Jahr verbessern? Durch unsere Einsatzmodelle schreiben Sie Ihren Einsatzplan komplett selbstständig. Pensum 20-100%

Dem normalen Arbeitstrott entfliehen oder die Ferien selber bestimmen? Das können Sie bei uns! Kommen Sie zu uns und arbeiten Sie als Dipl. Logopäde / Logopädin EDK mehrere Wochen oder Monate an einem Einsatzort, den Sie mitbestimmen können. Oder möchten Sie in unserem Springermodell die Gesundheitsinstitutionen für vereinzelte Tage unterstützen?

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten während mehreren Wochen oder Monaten in einem Therapiebereich (Spital, Rehaklinik oder Praxis) oder in einer Bildungsinstitution in der Deutschschweiz und unterstützen mit voller Motivation das bestehende Team
  • Sie gewährleisten eine fachkompetente Therapie und Betreuung der PatientenInnen bzw. SchülerInnen
  • Sie können Verantwortung übernehmen und behalten den Überblick
  • Sie haben die Fähigkeit, sich schnell in einer Arbeitsumgebung einzuarbeiten

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein/e abgeschlossene/s Studium / Ausbildung als Dipl. Logopäde/in EDK (Bei ausländischen Diplomen inkl. EDK-Anerkennung)
  • Sie kennen das Schweizer Gesundheitswesen / Bildungswesen
  • Sie sind flexibel, ein Organisationstalent und in Ihrer Arbeitsweise selbstständig und professionell
  • Sie können sich schnell und problemlos an neue Gegebenheiten anpassen und haben Freude in unterschiedlichen Institutionen und Teams zu arbeiten

Unser Angebot

  • Als Temporär-Mitarbeitender lernen Sie verschiedene Institutionen kennen und können sich ein grosses Beziehungsnetz aufbauen
  • Bei careanesth sind Sie zu sehr guten Konditionen angestellt und versichert
  • Geniessen Sie die Freiheit selbst über Ihre Ferienplanung und Einsatzorte mitzubestimmen. 
  • Sie profitieren von zahlreichen Vergünstigungen, wie z. B. von Mobility
  • Temporär-Mitarbeitende erhalten bei temptraining eine Weiterbildungsgutschrift und eine Erwerbsausfallentschädigung
  • careanesth organisiert regelmässige Mitarbeiteranlässe

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung und freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen.

Ihre Ansprechpartnerin

Petra Fischer

Petra Fischer
Leitung Unternehmensentwicklung & Spezialbereiche

+41 44 879 79 79
Aktivieren Sie JavaScript um die E-Mail-Adresse zu sehen.

Jetzt bewerben

Rückruf anfordern

Rückruf anfordern

Wünschen Sie eine Kontaktaufnahme durch uns? Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Steckbrief

Referenz-Nr.
Notice: Trying to get property 'asp_number' of non-object in /home/rybywomy/public_html/website/site/templates/job.php on line 152
-43875
Beschäftigungsgrad20 - 100%
Arbeitsbeginn01.02.2023 - Oder nach Vereinbarung
AnstellungsartSpringer (Tageweise Einsätze), Temporär (Wochen bis Monate in der gleichen Institution, 80-100%)
PositionMitarbeitende/r
BereichPraxen, Rehabilitation, Spital / Klinik, Tagesklinik, Therapien
Einsätze in den RegionenAargau, Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, Basel-Landschaft, Basel-Stadt, Bern, Glarus, Graubünden, Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schaffhausen, Schwyz, Solothurn, St. Gallen, Thurgau, Uri, Wallis, Zürich, Zug

Jetzt bewerben

Ihre Kontaktdaten
Details

Das Vorstellungsgespräch wird nach Möglichkeit am gewählten Standort durchgeführt. Änderungen vorbehalten.
Sitzwachen-Vorstellungsgespräche finden in der Regel in Bern und Zürich statt.

Dokumente
  • Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen mit Lebenslauf und Motivationsschreiben berücksichtigt werden können.
  • Die Dokumente müssen im PDF-Format sein.
  • Alle Dokumente zusammen dürfen maximal 15 MB gross sein.
  • Verwenden Sie bitte den PDF-Komprimierer von pdfcompressor.com, um die Dateien vor dem Übermitteln zu verkleinern.
  • Um ein hochgeladenes Dokument zu löschen, kreuzen Sie die Löschen?-Checkbox an und klicken Sie auf den Senden-Button.